Rückblick 2015


Wandergruppe Herren50 TC Grafenau und TC Aidenbach. Auf dem Bild fehlt Fotografin Luise Straubinger
Wandergruppe Herren50 TC Grafenau und TC Aidenbach. Auf dem Bild fehlt Fotografin Luise Straubinger

Herren50-Mannschaft des TCA auf Wandertour

Auf Einladung des Tennisclubs Grafenau ist die H50-Mannschaft des TCA am Tag der Dt. Einheit mit 11 Mann/Frau zu einer Wandertour in den Bayerwald aufgebrochen. Treffpunkt mit der Grafenauer H50-Mannschaft war das Clubhaus des TC Grafenau. Zum Empfang gab es zur Stärkung ein ordentliches Weißwurst-Frühstück. Im Anschluss ging es mit dem Auto nach Finsterau, dem Ausgangspunkt für die Wanderung. Vom Finsterauer  Museumsparkplatz 

startete man dann zu einer mehrstündigen Tour, bei bestem Wetter, im  Mauther Forst zur Reschbachklause (hier entstand obiges Foto) bis zum Siebensteinkopf auf 1263 Meter Höhe. Nach einer kurzen Rast ging es auf tschechischer Seite über Bucina - hier gab es eine kurze Kaffeepause - wieder zum Ausgangspunkt zurück. Bei Pizza, Bier vom Fass und anderen Getränken im Grafenauer Tennisclubheim lies man den gelungenen Tag Revue passieren und ausklingen. Wem wundert es da, dass die Nacht schon hereingebrochen war, als sich die Aidenbacher auf den Heimweg machten. 

- 08.10.2015 -


v.l.: Christian Penn, Arno Baumgartner, Luca Frank, Luise Straubinger, Felix Emmer, Josef Pohlner, Gertrud Hageneder, Franz Moosbauer
v.l.: Christian Penn, Arno Baumgartner, Luca Frank, Luise Straubinger, Felix Emmer, Josef Pohlner, Gertrud Hageneder, Franz Moosbauer

Clubmeisterschaften 2015 - Ehrung im Rahmen der Saisonabschlussfeier

Die Beteiligung bei den Titelkämpfen des TC Aidenbach war sehr groß. Auch heuer wurde bei den Herren der Clubmeister wieder ausgespielt. Den Titel holte sich hier zum zweiten Mal in Folge Dieter Straubinger. Im Jugend-Bereich gab es zumeist die erwarteten Favoritensiege. Bei den Senioren holte sich Franz Moosbauer den Pokal. Auch bei den Hobbyspielern hielt der Aufschwung der letzten Jahre an, konstatierte Petra Hallhuber (1. Vorstand des TC Aidenbach). Sehr häufig acht belegte Tennisplätze seien ein sehr deutlicher Beweis dieser erfreulichen Entwicklung. Zusammen mit dem verantwortlichen Sportwart Arno Baumgartner nahm Petra Hallhuber die Siegerehrung der diesjährigen Clubmeisterschaften vor.

Die Aktiven der Damen und Damen 30 verzichteten nach einer sehr anstrengenden und sehr erfolgreichen Saison auf die Ermittlung der Clubmeister. Sehr großen Anklang fand bei den Hobby- und Aktivspielern erneut das Mixed-Turnier. Von den aktiven Turnierspielern nahmen 22 Spielerinnen und Spieler teil. Die Paarungen wurden zu spannenden Auseinandersetzungen, wobei sehr viele Partien erst im dritten Satz entschieden wurden.

Den dritten Platz erreichten Ulrike Sager und Max Wollner. Die Zweitplazierten sind Beate Stadler mit Ihrem Doppel-Partner Heiner Ruhland. Im Endspiel errangen dann schließlich Luise Straubinger und Arno Baumgartner den Sieg und wurden somit Clubmeister im Mixed-Doppel 2015 bei den Aktiven.

Beim Hobby-Mixed-Doppel nahmen 16 Spielerinnen und Spieler am Wettbewerb teil. Im 8er Feld mit Trostrunde kam es auch hier zu sehr spannenden Auseinandersetzungen. Den Titel holten sich Gertrud Hageneder und Josef Pohlner vor Sabine Nagl und Manfred Achter. Den dritten Platz erreichten Elisabeth Sendtner und Andre Kammer.

Zu einer hart umkämpften Angelegenheit wurde der Senioren-Wettbewerb. Der 3. Platz ging an Hermann Heuschneider. Das Endspiel lautet Reinhard Osterholzer gegen Franz Moosbauer. Mossbauer setzte sich letztendlich gegen Osterholzer durch und gewann die Clubmeisterschaft bei den Senioren AK 50.

Bei den Herren nahmen 10 Spieler am 16er Feld teil. Bei harten und spannenden Partien trafen erneut Hermann Heuschneider und Dieter Straubinger im Finale aufeinander. Hier ging der Sieg, wie auch 2014, an Straubinger und somit der Clubmeisterschaftstitel der Herren.

Enorme Fortschritte konnte man im Jugendbereich beobachten. In den sechs verschiedenen Wertungsklassen nahmen insgesamt 34 Spieler teil. In der Wertungsklasse Kleinfeld U8 ging der Sieg in diesem Jahr an Felix Emmer, gefolgt von Marcus Forster und Jonas Sager. Hier mussten die Teilnehmer nach dem Modus "Jeder gegen Jeden" antreten.

Nach dem gleichen Modus ermittelte die Kleinfeld U10 ihre Clubmeister. Hier siegte Luca Frank, gefolgt von Sebastian Braun und Leni Emmer.

Bei den Bambini U12 hieß am Ende der Clubmeister Lucas Forster, der sich gegen Benedikt Plattner durchsetzen konnte. Das Spiel um Platz drei fand bis dato noch nicht statt. Hier stehen sich noch Alina Reinhard und Alex Kammermeier gegenüber.

Schöne Spiele gab es bei den Knaben U14, wo sich im Endspiel Christian Penn und Dennis Gimpl gegenüberstanden. Christian Penn setzte sich schließlich durch und wurde somit Clubmeister.

Im 8er-Feld der Junioren U18 konnte sich ebenfalls Christian Penn durchsetzen. Zweiter Sieger wurde Dennis Gimpl. Das Match um Platz drei wurde noch nicht ausgespielt. Hier treffen Samuel Siperek und Lucas Forster aufeinander.

Clubmeisterin der Juniorinnen U18 wurde Celine Stirner, welche sich im Finale gegen Anna Baumgartner behaupten konnte. Weiter im Rennen um den 3. Platz sind noch Lisa Scheler, Eva-Maria Müller und Tanja Ziegler.

Bericht / Foto: Tom Achter, TCA - 21.09.15


Einladung zum Volksfestausmarsch

Am Donnerstag, den 13. August startet das Aidenbacher Volksfest mit einem Festzug vom Marktplatz zum Volksfestplatz. Der Tennisclub beteiligt sich traditionell an diesem Ausmarsch seit Jahren. Natürlich wollen wir auch in diesem Jahr wieder mit einer zahlenmäßig starken Truppe dabei sein. Unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen. Treffpunkt ist um ca. 17:30 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.  Um 17:45 Uhr beginnt der Zug mit dem Anschiessen und der Aufstellung. Abmarsch ist um 18 Uhr. Im Festzelt sind Tische für den TCA reserviert.


Sehr viel Spass und Eifer beim Ferienkurs des TC Aidenbach

Am 01. und 02. August  beteiligte sich der Tennisclub Aidenbach wiederum am Ferienprogramm der Marktgemeinde Aidenbach mit einem Tennis-Schnupperkurs für Kinder. Trotz wechselhaftem Wetter kamen 20 Kids auf die Tennisanlage um erste Erfahrungen im Umgang mit dem Tennisschläger zu sammeln und es konnte an beiden Tagen gespielt werden. In mehreren Gruppen aufgeteilt, wurden  von TCA-Sportwart und Organisator Arno Baumgartner, unterstützt durch Klaus Buentke, Max Wollner, Bernd Straubinger und Lena Baumgartner, erste Trainingseinheiten abgehalten. Zum Kursabschluss gab es wieder einen kleinen Wettkampf unter den Teilnehmern mit anschließender Siegerehrung und Preisverleihung. Mit großem Eifer waren die Kinder im Alter von 4 – 11 Jahre bei der Sache und hatten ein tolles Tennis-Wochenende.

(06.08.15 - Bericht/Foto: Tom Achter)


Ferientenniskurs für Kinder

Auf unserer Tennisanlage findet am Samstag, 01. Aug. und Sonntag, 02. Aug. wieder ein Ferientenniskurs für Kinder (Anfänger und Fortgeschrittene) ab einem Alter von 6 Jahren statt. Der Kurs beginnt an beiden Tagen um 10 Uhr und endet um 12 Uhr. Die Kinder werden dabei von Übungsleitern sowie von Spielerinnen und Spielern der Turniermannschaften unterrichtet und betreut. Zum Abschluss des Trainings findet ein Abschlusswettbewerb statt. Alle Teilnehmer erhalten Urkunden und kleine Preise.

Mitzubringen sind Tennisschläger (falls vorhanden), Sportschuhe (ohne grobes Sohlenprofil) und Sportkleidung.

Die Teilnehme am Ferienkurs ist kostenlos.

Anmeldungen bitte an Marktgemeinde Aidenbach (Tel.: 08543/96030), an den Jugendbeirat Reinhard Klinger (Tel.: 08543/1725) oder Jugendwart Arno Baumgartner (Tel.: 08543/4681).

14.07.2015


Bilder zur TCA-Familienradtour Pfingsten 2015 


v.l.: Albert Wagner und BLaz Seric
v.l.: Albert Wagner und BLaz Seric

Albert Wagner siegt beim 33. Internationalen Aidenbacher Frühjahrsturnier 2015

Albert Wagner (TC Amberg am Schanzl) besiegt im Finale am Sonntag, 31.05., Blaz Seric (TEC Stuttgart-Waldau) mit 7:6, 3:6 und 6:3.

Unter besten äußeren Bedingungen fand in diesem Jahr die Finalbegegnung des Aidenbacher Frühjahrsturniers statt. Unter Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und Windstille sahen etwa 250 sachkundige Zuschauer, darunter auch der Schirmherr der Veranstaltung, Landrat Franz Meyer, ein spannendes Endspiel. Lange Zeit ausgeglichen gelang Seric ein Break zum 5:4, dass aber Wagner umgehend, nach abgewehrten Satzball, zum 5:5 ausgleichen konnte. Beim Stand von 6:6 ging es in den TieBreak den Wagner dann knapp für sich entscheiden konnte. Der zweite Satz war die Zeit von Blaz Seric. Nicht zuletzt mit seinen knallharten, platzierten Aufschlägen und Überkopfbällen lag er von Anfang an in Führung und schaffte Mitte des Satzes den entscheidenden Break. Wagner wirkte in dieser Zeit etwas kraftlos; man hatte den Eindruck die beiden anstrengenden Matches des Vortages forderten ihren Tribut. Auch im dritten Satz fand Wagner anfangs nicht zu seinem Spiel und lag mit 2:3 im Rückstand. Ab diesen Zeitpunkt fand er aber zu kraftvollen Vor- und Rückhandschlägen zurück und zwang Seric immer wieder zu Fehlern. So konnte er den letzten Satz doch noch klar mit 6:3 für sich entscheiden und als Sieger Pokal und Preisgeld in Empfang nehmen.

Fazit: Mit einem tollen Finale fand das diesjährige Aidenbacher Tennisturnier seinen würdigen Abschluss. Die sympathischen Finalisten zeigten großartiges Tennis und gingen fair miteinander um. Der TCA würde sich über ein Wiedersehen mit den Beiden auf der Anlage des Clubs freuen.

Weitere Informationen und Bilder auf unserer Turnierseite.

31.05.2015.

 


Internationales Aidenbacher Frühjahrsturnier 2015

Zum 33. Mal findet in diesem Jahr das traditionelle AidenbacherTennisturnier statt. In der Zeit vom 28. bis 31. Mai 2015 werden wieder zahlreiche deutsche und internationale Tennisspieler erwartet.

Die Ausschreibung, sowie später Berichte und Fotos, sind auf den Turnierseiten des Tennisclubs einzusehen. >>hier<<


Saisoneröffnung 2015

Zur Saisoneröffnung 2015 sind alle Mitglieder des Tennisclub am Sonntag, den 26. April auf unserer Clubanlage herzlich eingeladen.

Ab 11 Uhr findet dazu unser Frühjahrs-Schleiferlturnier statt an dem sich jeder, egal ob Hobby-, Turnier- oder Mannschaftsspieler, beteiligen kann. Im Anschluss trifft man sich dann zu einer gemütlichen Runde im Clubhaus.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Die Vorstandschaft


Jahreshauptversammlung 2015

Am Freitag, den 13. März 2015 fand im Clubhaus des Tennisclubs die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. 35 Mitglieder waren anwesend. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten standen in diesem Jahr wieder Neuwahlen an. <<<Ausführlichen Bericht zur Versammlung -hier- >>>

(29.03.2015)


Termine Frühjahrsinstandsetzung

 

Wie im Jahresprogramm bereits angegeben findet die diesjährige Platzinstandsetzung am

 

Freitag, 20. März, ab ca. 14  Uhr und am

Samstag, 21. März, ab ca. 9 Uhr statt.

 

Aufgrund der bereits geleisteten Vorarbeiten sollten die Arbeiten bei entsprechender Beteiligung an einem Wochenende erledigt werden können.

 

Der Clubhaus-Frühjahrsputz ist angesetzt für

 

Mittwoch, 25. März, ab 14.30 Uhr und am

Freitag, 27. März, ab 14.30 Uhr.

 

Um zahlreiche Teilnahme an beiden Maßnahmen wird daher gebeten.

Aktuelle Info´s bei Bedarf hierzu an dieser Stelle.

 

25.03.2015

Restarbeiten Frühjahrsinstandsetzung:

Für Restarbeiten im Rahmen der Auswinterung unserer Plätze brauchen wir am

Samstag, 28. März, ab ca. 9 Uhr

noch einige Helfer. Die Arbeiten sollten bis Mittag abgeschlossen werden können.

 

29.03.15

Frühjahrsputz im Clubhaus und Platzinstandsetzung sind abgeschlossen. Herzlichen Dank an die Mitwirkenden für die geleistete Arbeit. Leider ist der Wetterbericht für diese Woche nicht sonderlich erfreulich - bis wir die Plätze nutzen können wird es wahrscheinlich noch etwas daueren.

Sobald Plätze für den Spielbetrieb freigegeben werden erfolgt entsprechende Information an dieser Stelle bzw. sind die Netze eingehängt.

 

11.04.2014:

Bedingt durch das schlechte Wetter nach der Platzinstandsetzung hat sich die Bespielbarkeit der Plätze leider verzögert. Nun ist es aber soweit - die ersten Plätze sind ab dem Wochenende 11./12.04. bespielbar. Die Freigabe der Plätze 1,2 und 3 erfolgt bis Mitte der kommenden Woche. 


Termine 2015

  • Freitag, 13. März - Jahreshauptversammlung im Clubhaus
  • Sonntag, 26. April - Schleiferlturnier mit Saisoneröffnungsfeier im Clubhaus
  • Donnerstag, 28. Mai bis Sonntag, 31. Mai - Internationales Aidenbacher Frühjahrsturnier
  • Samstag, 11. Juli - Weinfest auf der Clubanlage
  • Samstag, 19. September - Schleiferlturnier mit Saisonabschlußfeier und Ehrung der Clubmeister

Die komplette Terminliste mit Anfangszeiten gibts beim Klick auf nachstehende PDF-Datei. (27.01.2015)

 

Download
TCA-Jahresprogramm 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.8 KB

TCA auf Facebook


Besucherzaehler