Vereinssatzung TC Aidenbach

§ 15 Ehrenordnung des TC Aidenbach

 

1. Kriterien

Geehrt werden können langjährige Vereinsmitglieder, die sich um den Tennisclub Aidenbach verdient gemacht haben.

Dabei sind als Kriterien neben einem außergewöhnlichen Engagement zum Vereinswohle aber auch Führungsqualität, Überparteilichkeit und Charakterstärke zu berücksichtigen.

Folgende Ehrenämter können verliehen werden:

 

Ehrenmitglied

Diese Auszeichnung kann nur an sechs lebende Mitglieder gleichzeitig vergeben werden.

 

Ehrenvorsitzender

Diese außergewöhnliche Auszeichnung kann nur an einen überaus verdienten und langjährigen 1. Vorsitzenden verliehen werden.

Träger des Ehrentitels „Ehrenvorsitzender“ kann jeweils nur ein noch lebender ehemaliger 1. Vorsitzender sein.

Der Ehrenvorsitz hat ständigen Sitz und Stimme im Vereinsausschuss.

 

2. Ernennung

Die Ernennung zum Ehrenmitglied oder zu Ehrenvorsitzenden kann nur durch die Mitgliederversammlung auf Vorschlag durch den Vereinsausschuss mit „Dreiviertelmehrheit“ vorgenommen werden. Der Vereinsausschuss entscheidet vorher ebenfalls mit „Dreiviertelmehrheit“.



TCA auf Facebook


Besucherzaehler